Sportfotografie bei einem Triathlon

Sportfotografie bei einem Triathlon

Sportfotografie bei einem Triathlon

Am Samstag, 13.08.2016 fand der 2. Bayronman “Wuggi”-Triathlon statt, eine Gelegenheit für mich die Sportfotografie bei einem Triathlon zu üben. Es gab einen Schnupper-Triathlon über die Distanzen von 200m Schwimmen, 12 km Radfahren und drei km Laufen. Für die geübten Sportler gab es den Bayronman über 400m Schwimmen, 24 km Radfahren und 10km Laufen.

Noch am Vortag hatte es ausgiebig geregnet, doch am Wettkampftag zeigte sich der niederbayerische Himmel in weiß-blau an einem schönen Sommertag. Das Wasser war kalt, somit galt ganz einfach “schneller schwimmen”.

Die Schwimmstrecke ging quer über den Höllensteinsee und die Wendebojen waren vom Start aus eigentlich nur von hinten zu fotografieren. Nun, das ist schon gar nicht mein Ding. Genau gegenüber vom Startbereich gibt es diesen hölzernen Steg und von dort aus fotografierte ich mit meiner Nikon D500 und dem 120-400mm Objektiv von Sigma ( wegen des Crop-Faktors hatte ich somit einen Brennweitenbereich von 180 bis 600mm). Perfekt!

Gleichzeitig wollte ich jedoch auch Bilder aus dem Startbereich und der Wechselzone. Diesen Part übernahm dankenswerter Weise meine Frau Erika Neumann. Sie fotografierte mit der Nikon D800 und dem 24-120mm Objektiv von Nikon. Anfangs hatte ich die D800 auf dem Stativ und die Auslösung erfolgte mittels Funk-Fernauslöser. Später war auch die D 800 mobil im Einsatz. Für die Sportfotografie bei einem Triathlon brauchst Du als Fotograf mehrere Perspektiven und Kameras.

Die Bilder in der Wechselzone fotografierte meine Frau. Ich war nach den Schwimm-Bildern auf der Strecke unterwegs. Die Raddistanz wurde auf Mountainbikes zurück gelegt. Sie führte entlang des Regenflusses zunächst linksseitig flussabwärts über Seitenstraßen, den Regentalradweg und über die Staumauer des Blaibacher Sees flussaufwärts zurück in den Startraum. Die Streckenführung – auch über Stock und Stein – brachte es mit sich, dass die Sportler ihrer Räder doch auch mal schieben mussten. Kurz vor der Wechselzone mussten die Räder noch eine steile Treppe hinauf auf die Staumauer des Höllensteinsees getragen werden. Für die Bayronman-Distanz gleich zweimal!

Die Laufstrecke führte aus der Wechselzone heraus über die Staumauer, diese steile Treppe rechtsseitig hinunter und wieder hinauf! Die Sportler und die einzelnen Disziplinen forderten auch mich mit Kamera sportlich heraus. Wollte ich doch an verschiedenen Orten fotografieren.

Erst nachdem alle Läufer entlang der Strecke an mir vorbei waren machte auch ich mich auf den Weg in den Zielbereich. Dort konnte ich schließlich meine Frau ablösen, die sichtlich Spaß am fotografieren dieser einmaligen Sportveranstaltung hatte.

Es gab an diesem Nachmittag ausschliesslich Gewinner des 2. Bayronman “Wuggi”-Triathlons. Vom jüngsten Teilnehmer mit 12 Jahren bis zum ältesten Teilnehmer mit 58 Jahren waren die Sportler top motiviert und erfolgreich.

Als Co-Kommentator konnte kein Geringerer als der zweifache Ironman Florian Schedlbauer gewonnen werden, der vor dem Wettkampf hilfreiche Tipps weiter gab, die Interviews der Triathleten übernommen hatte und die Siegerehrung durchführte.

 

Erst nach der Siegerehrung war Schluss mit fotografieren. Es dauerte dann noch Stunden, bis ich die passenden Bilder für die Präsentation im VIT-Journal zusammengestellt hatte. Hier findet ihr im Anschluss eine sehr kleine Auswahl der Bilder über die Sportfotografie bei einem Triathlon.

Wer an weiteren Bildern interessiert ist, bitte einfach bei mir melden.

 

 

Sportfotografie bei einem triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon
Sportfotografie bei einem Triathlon

   

Pin It on Pinterest

Share This