Fotowalk am Schwarzen Regen

Fotowalk am Schwarzen Regen

Fotowalk am Schwarzen Regen

Was soll ich sagen, das Wetter war für diesen “Ostermontag” sogar richtig gut. Zwischendurch meinte es die Sonne richtig gut mit uns. Die Tour zog sich im Bereich Viechtach auf eine Länge von ca. 2,5 km einfach immer am Ufer des Schwarzen Regen entlang.

Sogar Kanu- und Kajakfahrer haben ihre Wassersport-Saison heute eingeläutet. Leider ist die Uferansicht streckenweise durch die zahlreich gefällten Uferbäume einfach nur ein trauriger Anblick. Manch Angler versuchte sein Glück – keine Ahnung wie erfolgreich.

Die Tour führte uns auch an einer Baumschule vorbei; das “seltsam anmutenden Bild” zeigt unzählige Setzlinge unter Folie. An der Rugenmühle ist leider mein fotografischer Lieblingsbaum gefällt, kümmerlich verrottet er im Uferbereich. Einen kleinen Einblick in die Bildersammlung bekommt ihr hier zu sehen.

Diesen Fotowalk könnt ihr auch bei mir buchen; im Sommer gibt es eine Wiederholung. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben und ist auf Wunsch auch direkt buchbar. Einfach eine E-Mail an mich und wir vereinbaren gerne einen Sondertermin.


   

Pin It on Pinterest

Share This